5000 Euro Kredit

Handelt es sich nicht um einen zweckgebundenen Kredit, kann man als Kreditnehmer die Kreditsumme frei bestimmen. Meist werden „glatte“ Summen wie beispielsweise 5000 Euro gewählt. Selbstverständlich wäre es aber auch möglich, eine Kreditsumme auszuwählen, die auf den Euro genau auf das damit verbundene Vorhaben abgestimmt ist.

Besonders beliebt sind Kleinkredite wie der 5000 Euro Kredit. Er ist von der Kreditsumme her überschaubar, bringt wenig Risiken mit sich, kann schnell wieder an die Bank zurückgezahlt werden und verlangt daher auch meist nicht nach zusätzlichen Sicherheiten. Trotz alledem sollte man nicht von vorne herein davon ausgehen, dass ein 5000 Euro Kredit problemlos aufgenommen werden kann. Schließlich vergeben die Banken nur an all jene Verbraucher einen Kredit, die solvent sind. Und solvent ist nur der, der eine gute Bonität vorweisen kann.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Für die Aufnahme von einem 5000 Euro Kredit muss eine gute Schufa und ein festes Einkommen nachgewiesen werden können. Das Einkommen muss nicht nur über dem Pfändungsfreibetrag liegen, sondern obendrein auch so hoch sein, dass alle Ausgaben – inklusive Kredit – damit bestritten werden können. Die Bank errechnet dies recht genau vor der Kreditvergabe und wird Anhand der Berechnungen entscheiden, ob ein Kredit möglich ist oder nicht.

Auch wenn es sich lediglich um einen Kleinkredit handelt, sollte man daher nicht von vorne herein davon ausgehen, das man das Geld ohne weiteres vom Bankhaus bekommt. Vielmehr sollte man sich bereits im Vorfeld darüber Gedanken machen, was passiert, wenn die eigene Bonität nicht für die Kreditaufnahme ausreicht und die Aufnahme daher in Gefahr gerät.

In solch einer Situation kann mit zusätzlichen Sicherheiten agiert werden, die den 5000 Euro Kredit absichern und diesen ermöglichen. Besonders gerne sehen die Bankhäuser einen Bürgen, der gemeinsam mit dem eigentlichen Kreditnehmer den Kredit aufnimmt. So stehen im Notfall zwei Einkommen zur Verfügung, die für die Begleichung des Kredites genutzt werden können.

Auch materielle Sicherheiten können in den Kredit einfließen. Hier muss allerdings geschaut werden, das die materiellen Sicherheiten nicht den Wert des Kredites übersteigen. Wer einen 5000 Euro Kredit mit einer teuren Immobilie absichern will, der muss bedenken, dass diese bei einer Nichtbegleichung der Kreditschuld von der Bank gepfändet und versteigert werden kann. Es kann daher passieren, dass man Haus und Hof wegen 5000 Euro verliert.

Hier sollte daher genau geschaut werden, dass die materiellen Sicherheiten auch zum Kredit passen und keine unnötige Gefahr darstellen.

Der Ratenkredit bringt das Geld

Da es sich bei einem Kredit mit einer Summe von 5000 Euro um einen nicht zweckgebundenen Kredit handelt, muss ein Ratenkredit aufgenommen werden, der zur freien Verfügung steht und beliebig zum Einsatz gebracht werden kann. Einen Ratenkredit erhält man bei nahezu allen Bankhäusern zu recht guten Konditionen.

Trotz alledem sollte vor der Aufnahme nicht vergessen werden, dass ein Vergleich der unterschiedlichen Angebote stattfindet. Jedes Bankhaus versieht seine Kredite mit eigenen Zinssätzen. Und auch wenn sich diese nur marginal unterscheiden, kann dieser Unterschied am Ende viele Euros ausmachen. Denn Zinsen werden monatlich gezahlt. Und über die gesamte Laufzeit kann sich da einiges an Geld ansammeln, welches durch einen kleinen und kostenlosen Vergleich mit Hilfe von einem Vergleichsrechner im Internet vielleicht nicht ausgegeben werden müsste.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?