Blitzkredit 500 Euro

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Nicht immer müssen es die ganz großen Geldsummen sein, die den Weg in Richtung Zukunft ebnen manchmal sind es eher bescheidene Beträge, die hier und da benötigt werden, um eine richtige Entscheidung treffen zu können. Mitunter auch nur wenige hundert Euro, die zwar nicht auf dem Konto vorhanden sind, jedoch bequem ausgeliehen werden können. Denn es gibt durchaus Kreditangebote, die auch sehr kleine Kreditsummen beinhalten wie unter anderem den Blitzkredit 500 Euro.

Warum unbedingt ein Blitzkredit 500 Euro?

500 Euro scheint keine Geldsumme zu sein, die man sich unbedingt bei einer Bank leihen muss. Denn in der Regel geht man davon aus, dass so viel beziehungsweise wenig Geld auf jedem Konto vorhanden sein muss. Doch dem ist durchaus nicht so. 500 Euro mögen auf den ersten Blick wenig Geld sein – doch wenn man dies nicht hat und dringend benötigt, kann dies recht schnell sehr viel Geld darstellen.

Mit Hilfe von einem Eilkredit 500 Euro kann dieses Geld schnell bereitgestellt werden. Dafür können die unterschiedlichsten Wege eingeschlagen werden. Denn einen Kredit bekommt man schon lange nicht mehr nur in Form von einem Ratenkredit, den man bei der Hausbank in Auftrag gibt. Kredite werden in allen nur erdenklichen Formen und an den unterschiedlichsten Stellen angeboten. Viele Verbraucher merken in einigen Fällen noch nicht einmal, dass sie überhaupt einen Kredit aufgenommen haben, da sich dieser recht gut getarnt hat.

Wo gibt es den Blitzkredit 500 Euro?

Ein gutes Beispiel für einen Blitzkredit ist der Konsumkredit. Er wird ganz einfach bei einem Händler aufgenommen. Im besten Falle natürlich bei dem Händler, wo man etwas kaufen will. Die Händler nennen den Konsumkredit gerne Ratenzahlungsvereinbarung. Dabei ist dies nichts anderes als ein Kredit, der als Vorschuss auf den Kauf gewährt wird.

Der Konsumkredit steht innerhalb weniger Minuten zur Verfügung und ist daher in der Regel immer ein Blitzkredit. Das Geld aus dem Kredit wird jedoch nicht an den Kunden ausgezahlt, sondern es fließt direkt in die Anschaffung. Daher muss der Kredit auch dort aufgenommen werden, wo etwas gekauft werden soll. Am häufigsten lässt sich ein solcher Kredit bei Möbelhäusern und Technikhäusern finden. Doch auch Baumärkte, Kaufhäuser und vor allen Dingen Online Händler bieten den Konsumkredit an.

Für die Aufnahme wird der Personalausweis, eine positive Schufa und Einnahmen benötigt, die im Monat deutlich über 450 Euro liegen. Woher die Einnahmen stammen, ist sekundär und wird meist auch nicht abgefragt.

Ein weiteres gutes Beispiel für einen Blitzkredit 500 Euro ist der Dispo. Er hängt in vielen Fällen direkt am Girokonto und wird im Bankenwesen als Abrufkredit bezeichnet. Reicht das Geld auf dem Konto einmal nicht aus, um alle Verbindlichkeiten zu begleichen, können einfach Schulden gemacht werden. Der Dispo deckt diese Schulden dann bis zu einer im Vorfeld vereinbarten Summe. Werden 500 Euro benötigt, können diese schnell und ohne großen Aufwand über den Dispo bereitgestellt werden. Doch Vorsicht: Der Dispo sollte schnell wieder ausgeglichen werden, da er sehr hohe Zinsen mit sich bringt.

Zudem wird selbstverständlich auch der klassische Ratenkredit als Blitzkredit 500 Euro bereitgehalten. Hier sollte jedoch geschaut werden, dass die ausgewählte Bank auch solch kleine Kreditsummen zur Verfügung stellt und man sich nicht auf eine größere Summe einlassen muss. Zwar kann man mit dieser mehr Vorhaben in die Tat umsetzen. Sie belastet aber auch die wirtschaftliche Situation des Kreditnehmers, da an einer großen Kreditsumme entsprechend länger zurückgezahlt werden muss und man mehr Geld für die Zinsen in die Hand nehmen muss.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »