Blitzkredit direkte Auszahlung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Viele Personen wünschen sich nicht nur einen Blitzkredit, sondern auch eine Blitzkredit direkte Auszahlung. Dies gilt vor allem, wenn sie dringend oder sehr dringend Geld benötigen und nicht möchten, dass das Geld auf das Konto überwiesen wird. Für eine Blitzkredit direkte Auszahlung gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können den Kredit direkt bei einer Bank beantragen, auf das Ergebnis der Bonitätsprüfung warten und das Geld anschließend sofort mitnehmen. Eine Auszahlung erfolgt dann am Schalter oder an der Kasse der Bank beziehungsweise der Sparkasse.

Grundsätzlich ist das Angebot an Blitzkrediten sehr vielfältig und es dürfte kein Problem sein, dass jeder, der sich einen solchen Kredit wünscht und die Voraussetzungen erfüllt, auch einen passenden Blitzkredit findet. Die Überprüfung des Kreditantrages dauert bei einem Blitzkredit in der Regel nur wenige Sekunden oder maximal wenige Minuten. Anschließend können Sie direkt mit einer Entscheidung rechnen, ob Ihrem Antrag auf einen Blitzkredit entsprochen werden kann. Bei einer Ablehnung müssen Sie die Hoffnung auf einen Blitzkredit nicht gleich aufgeben, sondern können sich für ein anderes Angebot entscheiden, bei dem die Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme eher gegeben sind.

Kreditvergleich

Einen Kredit können Sie nicht nur bei einer Bank in Deutschland oder bei einer Sparkasse, sondern auch bei einer Bank im Ausland aufnehmen. Alternativ zu einem Bankkredit kommt auch ein Privatkredit infrage. Hier müssen Sie den Kreditgeber nicht unbedingt kennen, denn es bestehen verschiedene Möglichkeiten, ein Kredit im Internet aufzunehmen. Sie können die Unterstützung eines privaten Kreditvermittlers suchen oder sich auf einem Internetportal für private Kredite registrieren. Schon viele Personen sind auf diese Weise fündig geworden und konnten einen Blitzkredit von einer Privatperson erhalten. Dabei ist eine Blitzkredit direkte Auszahlung in der Regel kein Problem, denn private Kreditgeber haben sowohl die Möglichkeit, das Geld auf das Konto zu überwiesen oder Ihnen direkt auszuzahlen.

Bei einem Kreditvergleich sollten Sie auf verschiedene Dinge achten. Zuerst sollte die Frage geklärt werden, welche Art von Blitzkredit Sie bevorzugen, wie viel Geld Sie benötigen und wo Sie den Kredit aufnehmen möchten. Eine direkte Antragstellung bei der Hausbank oder bei einer anderen Bank oder Sparkasse in Ihrer Nähe hat den Vorteil, dass Sie unmittelbar auf eine Kreditentscheidung warten und das Geld direkt mitnehmen können. Auch bei einer Kreditantragstellung im Internet ist prinzipiell eine Barauszahlung möglich. Dies wird dann allerdings in der Regel nicht bei dem Kreditgeber vor Ort, sondern auf andere Art und Weise geschehen. Für eine Blitzkredit direkte Auszahlung wäre zum Beispiel eine Auszahlung durch eine Postanweisung oder eine Überbringung der Kreditsumme durch einen Kurier an Ihre Heimatadresse denkbar.

Eine Antragstellung ist im Anschluss an einen Kreditvergleich möglich. Dies können Sie im Internet tun. Alternativ dazu ist es auch denkbar, dass Sie sich zur nächstgelegenen Filiale der Bank begeben, bei der Sie den Antrag auf einen Blitzkredit stellen möchten. Wenn Sie weitere Informationen zu einem Blitzkredit wünschen, steht es Ihnen außerdem frei, sich diese Informationen auf der Internetseite des jeweiligen Kreditgebers zu holen.

Kreditvoraussetzungen

Ein Blitzkredit ist für viele, aber nicht für alle Personen erhältlich. Die formalien Voraussetzungen sind die Vollendung des 18. Lebensjahres, ein fester Wohnsitz und die deutsche Staatsbürgerschaft. Dies gilt nicht nur für deutsche, sondern auch für ausländische Blitzkredite. Bei privaten Blitzkrediten oder bei Blitzkrediten, die durch einen privaten Vermittler zustande kommen, können die Voraussetzungen abweichen. Nähere Auskünfte dazu sind bei den jeweiligen Kreditgebern erhältlich.

Neben den formalen Voraussetzungen muss auch ein bestimmtes Mindestmaß an persönlicher Bonität vorhanden sein. Dies ist in den allermeisten Fällen gegeben, wenn Sie ein sicheres Einkommen nachweisen können. Ideal wäre eine Arbeitnehmertätigkeit oder eine Tätigkeit als Beamter im Öffentlichen Dienst. Bei einigen Banken und Sparkassen können auch Selbstständige und Freiberufler einen Blitzkredit erhalten. Dies ist aber bei weitem nicht überall der Fall. Viele Banken schließen diese Personengruppen von der Kreditvergabe und damit auch von einer Blitzkredit direkte Auszahlung aus, da ihnen die Kreditvergabe zu unsicher erscheint. Der Grund dafür ist, dass das Einkommen von Selbstständigen und Freiberuflern im Gegensatz zu dem Einkommen von Arbeitnehmer oder von Beamten nicht gesichert ist und sich jederzeit verringern oder auch ganz wegfallen kann. Zwar können auch Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz verlieren, sie haben jedoch eine bestimmte Kündigungsfrist und das Einkommen fällt nicht von heute auf morgen weg. Bei Selbstständigen gibt es diese Kündigungsfrist meistens nicht und gar nicht so selten tritt der Fall ein, dass ein wichtiger Auftraggeber wegfällt. Dadurch verringern sich die Einnahmen sofort.

Eine andere Voraussetzung, die vor allem bei einem Blitzkredit von einer deutschen Bank von Bedeutung ist, ist die Schufa Auskunft. Sie müssen damit rechnen, das jede deutsche Bank zuerst eine Schufa Auskunft anfordert und dann eine Entscheidung trifft, ob sie Ihren Antrag auf eine Blitzkredit direkte Auszahlung bewilligen kann oder aufgrund von negativen Schufa Einträgen ablehnen muss. Negative Schufa Einträge können geringfügig oder aber auch sehr gravierend sein. Von der Art und der Zahl der negativen Schufa Einträge hängt es letzten Endes ab, ob ein Kredit bewilligt werden kann oder nicht. Bei geringfügigen Negativeinträgen und wenn die Kreditsumme für eine Blitzkredit direkte Auszahlung ebenfalls gering ist, kann unter Umständen dennoch eine Kreditbewilligung erteilt werden. Dies ist aber bei gravierenden negativen Einträgen ganz anders. Hier erfolgt grundsätzlich immer eine Ablehnung der Blitzkredit direkte Auszahlung und auch eine Ablehnung von jedem anderen Kreditantrag.

Wenn Sie befürchten müssen oder bereits die Erfahrung gemacht haben, dass Ihr Kreditantrag aufgrund der negativen Einträge bei der Schufa abgelehnt wird, haben Sie dennoch eine Chance auf eine Blitzkredit direkte Auszahlung. Sie können sich dazu an einen ausländischen Kreditgeber oder aber an eine Privatperson wenden. Hier interessiert die Schufa Auskunft nicht, sondern nur das Einkommen oder eventuelle zusätzliche Sicherheiten.

Kreditkonditionen

Die möglichen Kreditsummen sind bei einer Blitzkredit direkte Auszahlung sehr unterschiedlich. Dies hängt einerseits von den Angeboten der Banken und Sparkassen und andererseits von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab. Wenn Sie nur ein relativ geringes Einkommen beziehen, das knapp die Pfändungsfreigrenze überschreitet, können Sie nicht erwarten, dass Ihnen eine seriöse Bank oder Sparkasse einen sehr hohen Kredit bewilligen wird. Hier sind in der Regel nur kleinere Kreditsummen möglich, die sich meist im drei- oder vierstelligen Eurobereich bewegen. Ein Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze schließt eine Kreditvergabe aus, wenn keine weiteren Sicherheiten existieren.

Nach der Kreditsumme richtet sich die Laufzeit und die Höhe der monatlichen Tilgungsrate. Außerdem gibt es bei der Laufzeit und der Tilgungsrate eine gewisse Bandbreite, die von der Bank festgelegt wird. Innerhalb dieser Bandbreite können Sie die Laufzeit und die Kreditrate wählen. Außerdem haben die Zinsen einen wesentlichen Einfluss auf die Kreditrate. Sie liegen bei einer Blitzkredit direkte Auszahlung ohne Schufa Einsicht in der Regel höher als bei einem Blitzkredit, bei dem vorher eine Schufa Auskunft erfolgt ist.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »