Blitzkredit ohne Vorkosten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Manchmal müssen schnell finanzielle Mittel bereitstehen. Da liegt eine eilige Rechnung die keinen Aufschub mehr duldet. Der Wagen muss in die Werkstatt. Aber auch einen Wunsch kann mit einem Blitzkredit ohne Vorkosten erfüllt werden. Darf man den Werbungen glauben, so wird der Kredit bereits nach 24 Stunden auf dem Konto gutgeschrieben sein.

Der Kreditvorgang

Allerdings und hier kommen die ersten Einschränkungen muss der Kreditsuchende die Bedingungen der Banken erfüllen. Es gibt bei dieser Kreditart seriöse und unseriöse Anbieter. Unter ihnen gibt es auch Kreditgeber die einen Blitzkredit ohne Vorkosten auch ohne Schufa-Abfrage bewilligen. Zu den seriösen Anbietern die einen Blitzkredit anbieten gehört beispielsweise die Targobank (Link: www.targobank.de) und Vexcash (Link: www.vexcash.com).

Den Blitzkredit ohne Vorkosten kann im Internet beantragt werden. Mit einem Kreditvergleich kann der Kreditsuchende sich einen Anbieter aussuchen und direkt über den Vergleich den Kreditantrag stellen. Dafür vorgesehen ist ein Formular das ausgefüllt werden muss. Bereits nach wenigen Minuten wird eine vorläufige Zusage für den Blitzkredit ohne Vorkosten erteilt. Nimmt der Kunde das Kreditangebot an wird ihm ein Kreditantrag zugeschickt, den er ausfüllen und unterschreiben muss.

Es ist Pflicht wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Stellt der Kreditgeber nach Prüfung der notwendigen Bonitätsunterlagen fest, dass der Kunde geschummelt hat, womit beispielsweise ein höheres Einkommen angegeben wird, was tatsächlich vorhanden ist, kann der Kredit abgelehnt werden. Als Nachweis der Kreditwürdigkeit werden Gehaltszettel neueren Datums, Kontoauszüge, ein Arbeitsvertrag oder Rentenbescheid und eine Einnahmen/Ausgaben-Bilanz erforderlich.

Außerdem muss das Postident-Verfahren bei der Post vorgenommen. Hiermit legitimiert sich der Kunde anhand eines gültigen Personalausweises. Diese Legitimation und die Bonitätsunterlagen werden auf dem Postweg an den Kreditanbieter geschickt. Dieser wird sie prüfen und gegebenenfalls eine Kreditzusage übermitteln. Werden die Unterlagen per Express verschickt, können sie am nächsten Tag beim Kreditgeber sein. Wird dort eine schnelle Bearbeitung vorgenommen kann der Blitzkredit ohne Vorkosten gleich genehmigt und ausbezahlt werden.

Vor- und Nachteile des Blitzkredit ohne Vorkosten

Die Vorteile eines Blitzkredit ohne Vorkosten liegen auf der Hand. Die Auszahlung kann binnen 24 Stunden erfolgen. Es gibt keine Vorkosten. Die Kreditsumme steht schnell zur Verfügung, die Auszahlung beträgt 100 %.

Natürlich gibt es auch Nachteile. So muss mit einem hohen Zinssatz gerechnet werden. Extra Gebühren für Zusatzoptionen wie eine Expressbearbeitung und Blitzüberweisung. Die kurze Laufzeit bringt oft hohe Raten mit sich, die nicht jeder Kreditnehmer bezahlen kann.

Der schufafreie Blitzkredit

Für eine schnelle und problemlose Kreditbeantragung muss das Einkommen stimmen und es muss eine feste Anstellung vorhanden sein. Auch sollten sich die eventuell noch zu bezahlende Kredite im Rahmen des Möglichen bewegen. Ganz wichtig für einen Blitzkredit ohne Vorkosten ist die Schufa. Sie darf keine negativen Einträge haben. Bei gravierenden Merkmalen wie eine Pfändung, ein Offenbarungseid, ein Vollstreckungsbescheid oder eine Insolvenz stempeln den Kunden als nicht kreditwürdig ab und er erhält keinen Kredit mehr.

Bei einem „normalen“ negativen Eintrag wie eine vergessene Rechnung beispielsweise verhalten sich deutsche Banken zwar auch zurückhaltend, der Kunde aber hat die Möglichkeit einen schufafreien Blitzkredit ohne Vorkosten zu erhalten. Die Gelder kommen vorwiegend aus der Schweiz und aus Liechtenstein. Aber auch diese Banken verlangen Sicherheiten.

Das muss sich in einem ausreichenden Einkommen zeigen das oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegen muss. Die feste Anstellung ist bei diesem Kredit sehr wichtig. Sie muss seit wenigstens einem Jahr bestehen. Die Schufa spielt keine Rolle, der Kredit wird auch nicht eingetragen. So erfahren die Hausbank und auch der Arbeitgeber nichts von einem Kredit.

Da der Kredit über das Einkommen abgesichert wird, darf das nicht verpfändet oder abgetreten sein. Der Kunde muss schon beim Kreditantrag eine entsprechende Pfändungserklärung unterschreiben. Kommt es zu einem Zahlungsausfall wird die Bank die Pfändung einleiten. Reicht das Einkommen nicht aus, so können die Kreditchancen mit einem zweiten Kreditnehmer oder anderen Sicherheiten wie eine Immobilie erhöht werden. Ob eine Bürgschaft nach deutschem Recht wirksam wird, kann nicht seriös beantwortet werden. Hier müsste nachgefragt werden.

Die Kreditsummen die von der Auslandsbank kommen sind in den meisten Fällen limitiert. Es werden in aller Regel drei Kreditsummen über 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro bereitgestellt. Die Laufzeit beträgt 40 Monate. Der Zins liegt bei etwa 11-12 % je nach Bonität auch deutlich höher.

Der Kreditsuchende muss volljährig sein. Es wird eine deutsche Staatsbürgerschaft verlangt. Der Wohnsitz und das Girokonto müssen in Deutschland sein. Beim schufafreien Blitzkredit ohne Vorkosten gibt es eine Altersbeschränkung nach oben, so sollte der Kunde nicht älter als 62 Jahre (vorher 58 Jahre) sein.

Allerdings sollte der Kreditsuchende bei diesem Kredit davon ausgehen, dass es sich nicht um einen Blitzkredit handelt. Der Kreditvorgang bis zur Auszahlung ist in etwa einer Woche erledigt.

Der Kreditvermittler

Der Kunde hat die Möglichkeit den schufafreien Blitzkredit direkt bei der Bank zu beantragen. In den meisten Fällen wird aber ein Kreditvermittler beauftragt. Der Kreditantrag wird dadurch nicht schneller bearbeitet, obwohl das in der Werbung versprochen wird. Allerdings kann es sich der Kunde einfach machen, denn der Kreditvermittler wird den kompletten Kreditantrag bearbeiten.

Dadurch fallen natürlich zusätzliche Kosten an, denn niemand arbeitet umsonst. Seine Provision darf sich der Kreditvermittler aber erst nach erfolgreicher Kreditvermittlung berechnen. Alle Vorkosten oder Vorkasse die verlangt werden, gehört nicht zu den seriösen Praktiken eines Vermittlers.

Oft werden auch Hausbesuche gemacht, die gar nicht gewünscht sind. Dort werden Kunden regelrecht gedrängt Versicherungsverträge zu unterschreiben. Angeblich fördere dies die Kreditgenehmigung. Das entspricht natürlich nicht der Wahrheit. Generell wird die Provision nach erfolgreichem Kreditabschluss fällig. Einige Kreditgeber bezahlen die Provision an den Vermittler direkt. Der Kunde findet dann die Kosten dafür im effektiven Jahreszins.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »