Blitzkredit sofort auf dem Konto

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Vielen Kreditnehmern ist es wichtig, das das von ihnen aufgenommene Geld möglichst schnell zur Verfügung steht. Sie suchen daher ganz gezielt nach einem Blitzkredit, der sofort auf dem Konto ist.

Einige Bankhäuser werben auch mit solchen Krediten, geben jedoch nicht explizit an, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Blitzkredit sofort auf dem Konto ist. Denn diese Kreditart funktioniert nur unter bestimmten Umständen und verlangt die Mitarbeit des Kreditnehmers.

Wir möchten daher an dieser Stelle einmal aufzeigen, was Bank und Kunde tun können, damit ein solcher Kredit wirklich zur Realität werden kann.

Was zeichnet einen Blitzkredit sofort auf dem Konto aus?

Ein Blitzkredit, der eine sofortige Auszahlung auf das Konto in Aussicht stellt, ist in der Regel ein Ratenkredit mit einer kleinen Kreditsumme. Die Bankhäuser, die solche Kredite anbieten, haben es sich zur Aufgabe gemacht, entsprechende Kreditanträge unverzüglich zu bearbeiten. Meist innerhalb weniger Stunden kann der Kreditnehmer dann über das Geld verfügen. Damit dies jedoch so ist, muss der reguläre Prozess der Kreditbeantragung durchlaufen werden.

So läuft die Aufnahme von einem Blitzkredit sofort auf dem Konto

Um einen Kredit aufnehmen zu können, muss man als Kreditnehmer diverse Voraussetzungen erfüllen können. Dies ist auch bei einem Blitzkredit nicht anders. Daher sollte man vor der Aufnahme des Kredites einmal prüfen, ob die eigene Bonität eine Kreditaufnahme zulässt. Dies wäre dann gegeben, wenn die Schufa keine negativen Einträge gespeichert hat und das Einkommen so hoch ausfällt, dass damit der Kredit bequem an die Bank oder die Sparkasse zurückgezahlt werden kann. Sollte es diesbezüglich Probleme geben, lohnt es, direkt über die Hinzunahme von einem zweiten Kreditnehmer nachzudenken. Ansonsten dürfte der Blitzkredit nämlich nicht realisierbar sein.

Weiter geht es dann mit der Suche nach einem passenden Kreditangebot. Nicht jedes Kreditangebot ist als Blitzkredit mit einer sofortigen Auszahlung geeignet. Hier sollte daher mit Hilfe von einem Vergleich beziehungsweise einem Vergleichsrechner nach passenden Angeboten geschaut werden. Am ehesten wird der Kredit dann umsetzbar sein, wenn sich die Kreditsumme im unteren Bereich bewegt und der Kreditnehmer eine gute Bonität vorweisen kann.

Wurde ein passendes Kreditangebot gefunden, kann dieses beantragt werden. Hierbei gilt es, alle benötigten Angaben vollständig und der Wahrheit entsprechend zu machen. Wer schummelt oder lügt, der verwirkt seinen Anspruch auf einen Blitzkredit. Zudem ist es wichtig, dass alle Unterlagen, die von der Bank für die Beantragung gewünscht werden, vollständig eingereicht werden können. Ohne diese Unterlagen wird die Bank den Kreditantrag nicht prüfen und ihn somit auch nicht genehmigen.

Tipp: Auch wenn es vor allen Dingen die Online Banken sind, die mit einem Blitzkredit werben, heißt dies noch lange nicht, dass diese mit der Bearbeitung des Kreditantrages schneller sind als die traditionellen Bankhäuser vor Ort. Zwar bekommt man innerhalb weniger Minuten eine vorläufige Zusage für den Kredit. Die feste Zusage gibt es jedoch erst dann, wenn alle Unterlagen eingereicht und geprüft wurden und wenn der Kreditvertrag von beiden Parteien unterschrieben wurde. Dies kann bei einem der Banken vor Ort deutlich schneller gehen als über das Internet.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »