Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Für unvorhergesehene Rechnungen oder zeitlich begrenzte Sonderangebote des Handels benötigen Verbraucher oftmals sehr schnell einen Kredit. Diese sogenannten Eil-, Blitz- oder Sofortkredite werden nicht von allen Kreditgebern angeboten. Bei den meisten Filial- und Onlinebanken ist ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis überhaupt nicht erhältlich. Bei allen anderen Angeboten müssen Verbraucher immer sehr vorsichtig sein.

Der Eilkredit gehört zu den Spezialkrediten und ist daher etwas teurer

Wie die Bezeichnung schon aussagt gehören Eilkredite zu den Spezialkrediten, die recht zügig ausgezahlt werden. Da es für diesen Kredit keine feste Bezeichnung gibt, werden sie von vielen Kreditgebern auch Blitz-, Schnell- oder Sofortkredit genannt. Für diese schnelle Auszahlung werden überall höhere Kosten fällig. Diese Gebühren finden sich meistens in den effektiven Jahreszinsen wieder. Bei einigen Anbietern ist dieser Kredit auch ohne Schufa-Auskunft erhältlich. Bis auf die schnellere Auszahlung handelt es sich bei dieser Kreditvariante aber um einen ganz normalen Ratenkredit. Der Eilkredit kann zur freien Verfügung und zweckgebunden beantragt werden. Da sich Kreditgeber immer gegen einen Kreditausfall absichern, ist ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis nicht erhältlich.

Eilkredite werden meistens von Kreditvermittlungen im Internet angeboten

Eilkredite werden vornehmlich von Kreditvermittlungen im Internet angeboten. Kreditvermittlungen sind Finanzdienstleister, die eine Zulassung nach § 34 c GewO haben. Diese Zulassung ermöglicht die Vermittlung von Finanzdienstleistungen an Privatpersonen. Die angebotenen Kredite stammen oftmals von Bankhäusern aus dem Ausland. Aber selbst seriöse Kreditvermittlungen bieten keinen Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis an, da besonders bei Spezialkrediten ein erhöhtes Ausfallrisiko besteht. Besonders wichtig ist die Seriosität der Kreditvermittlung.

Eine seriöse Kreditvermittlung unterscheidet sich durch verschiedene Merkmale von unseriösen Kreditgebern. Bei den seriösen Finanzdienstleistern werden beispielsweise keine Vorkosten fällig, bevor ein Kreditgeschäft stattgefunden hat. Für die Antragsformulare des Kredits werden keine Gebühren verlangt. Die angebotenen Versicherungen, Bausparverträge oder vermögenswirksamen Leistungen dienen nicht zur Kreditsicherung und beschleunigen auch keinesfalls die Auszahlungen. Der Internetauftritt eines seriösen Unternehmens ist immer mit einem vollständigen Impressum ausgestattet. In diesem Impressum sind außerdem mehrere Kontaktdaten angegeben. Obwohl auch diese Finanzdienstleister keinen Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis anbieten, sollte bei der Antragstellung auf diese Punkte geachtet werden.

Ein Eilkredit wird heutzutage fast ausschließlich online beantragt

Mit der Google-Suche im Internet lassen sich zahlreiche Anbieter ausfindig machen, die einem Eilkredit mit Sofortauszahlung anbieten. Nachdem die Seriosität der Vermittlung geprüft wurde, kann der Kreditsuchende seinen Antrag sofort online ausfüllen. Wird ein Eilkredit mit Schufa beantragt, wird auch sofort eine Auskunft eingeholt. Dadurch wird die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers festgestellt. Reicht der Kreditvermittlung das erhaltene Scoring aus, kann der Kredit sofort beantragt werden. Der Kreditantrag wird ausgedruckt und schnellstmöglich mit den benötigten Kreditunterlagen an den Kreditgeber gesendet. Das Unternehmen prüft die eingereichten Unterlagen und veranlasst bei einer positiven Entscheidung die Auszahlung des Eilkredits.

Ähnlich sieht die Vorgehensweise bei einem schufafreien Kredit aus. Da keine Schufa-Auskunft eingeholt wird muss die Kreditwürdigkeit des Antragstellers auf anderem Wege festgestellt werden. Dies geht in fast allen Fällen über das Einkommen des Kreditsuchenden. Ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis ist also nicht erhältlich. Der Antragsteller muss mit dem ausgefüllten Kreditantrag die aktuellen Gehaltsnachweise und oftmals auch die dazugehörigen Kontoauszüge einsenden. Bei einigen Kreditgebern wird auch eine Kopie des Arbeitsvertrags verlangt. Nur wenn alle Kreditvoraussetzungen erfüllt werden ist ein Kredit möglich.

Eilkredite mit einer sofortigen Auszahlung sind bei Mikro- und Minikreditanbietern erhältlich

Eine relativ neue Kreditvariante ist der Mini- oder Mikrokredit. Da diese Kredite meistens unter 1.000 Euro angeboten werden, eignen sie sich hervorragend zum Begleichen von unerwarteten Rechnungen oder Nachzahlungen. Die Kredithöhe ist absichtlich so niedrig angesetzt, weil die Anbieter unter 1.000 Euro keine Banklizenz benötigen. Ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis ist aber auch bei diesen Kreditgebern nicht erhältlich. Oftmals werden aber Kreditnehmer mit leichten Negativmerkmalen in der Schufa zugelassen. Die Prüfung der Kreditdokumente und die Legitmation des Antragstellers werden mit dem Video-Ident Verfahren durchgeführt. Für dieses Verfahren benötigt ein Antragsteller in jedem Fall eine Webcam

Der Mini- oder Mikrokredit wird ausschließlich online beantragt. Bekannte Anbieter in Deutschland sind xpresscredit.de, Vexcash (Link: www.vexcash.com) oder Cashper (Link: www.cashper.de). Diese Kreditgeber bieten Kreditsummen bis 600 Euro an. Neukunden erhalten diesen Kredit allerdings nicht. Vorab sind höchstens 200 Euro möglich. Wenn dieser Kredit in der vereinbarten Frist zurückgezahlt wird, können höhere Beträge beantragt werden. Auch die angebotenen Sonderkonditionen, wie beispielsweise eine Eilauszahlung am selben Tag, eine 2-Raten-Option oder eine vorgezogene Bearbeitung der Unterlagen, können jetzt genutzt werden. Die Sonderkonditionen sind für die Kreditnehmer kostenpflichtig.

Ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis ist bei keinem Kreditgeber erhältlich

Obwohl sich die Kreditvoraussetzungen von Kreditgeber zu Kreditgeber häufig sehr unterscheiden, ist die Kreditwürdigkeit eines Antragstellers sehr wichtig. Keine Bank und keine Kreditvermittlung wird jemals einen Kredit vergeben, ohne den Kreditnehmer auf irgendeine Art zu überprüfen. Ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis wird daher auch von keinem Kreditgeber angeboten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »