Kleinkredit in 24 Stunden

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kreditauszahlung innerhalb 4 Tage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Die beliebteste Kreditart, die aktuell angeboten wird, ist der Kleinkredit. Er ist nicht nur schnell aufzunehmen, sondern auch schnell wieder aus dem Leben des Kreditnehmers verschwunden. Kein Wunder, dass daher auch nicht lange überlegt wird, ob ein solcher Kredit aufgenommen werden soll.

Pro Tag werden allein bei uns in Deutschland mehr als 20.000 Kredite vergeben. Die meisten davon sind Kleinkredite. Diese verteilen sich auf Konsumkredite und Ratenkredite. Während der Konsumkredit zweckgebunden ist und lediglich für den Ankauf ganz spezieller Dinge genutzt werden kann, ist der Ratenkredit frei von Zwängen und Verpflichtungen. Er kann ohne die Angabe von einem Verwendungszweck aufgenommen werden und steht daher zur freien Verfügung. Ein großer Vorteil für all jene, die damit ihr Konto ausgleichen oder aufgelaufene Schulden zusammenfassen wollen. Schließlich prahlt man damit nicht gerne vor der Bank herum, wenn man gerade dabei ist, neue Schulden in Form von einem Kredit zu machen. Dies könnte nämlich dafür sorgen, dass der so dringend benötigte Kleinkredit doch nicht zustande kommt.

Viele Kreditnehmer erwarten, dass der Kredit möglichst recht schnell zur Verfügung steht. Nicht selten ist ein festes Vorhaben damit verbunden, was bereits geplant und zügig umgesetzt werden soll. Da lässt sich dann kaum ein Spielraum für große Verzögerungen finden. Wird beispielsweise ein Kleinkredit in 24 Stunden gesucht, dann gilt es, den Kredit an der richtigen Stelle aufzunehmen, um die zügige Bereitstellung nicht zu gefährden. Zudem sollte man sich als Kreditnehmer bewusst sein, dass man selbst auch einiges tun muss, um eine schnelle Bearbeitung und Bereitstellung vom Kleinkredit in 24 Stunden ermögliche zu können. Was dies alles ist, haben wir an diese Stelle einmal zusammengetragen.

Die besten Anlaufstellen für einen Kleinkredit in 24 Stunden

Im Prinzip gibt es zwei Anlaufstellen, die ganz sicher einen Kleinkredit in 24 Stunden bereitstellen können. Und dazu gehört leider nicht das Internet. Auch wenn gerne einmal mit einer schnellen Bearbeitung von Kreditanträgen geworben wird, so ist eine Beantragung, Bearbeitung, Genehmigung und Auszahlung innerhalb von 24 Stunden über das Internet kaum möglich.

Denn anders als bei einer Beantragung vor Ort, müssen alle Unterlagen erst an die geldgebende Bank geschickt werden. Denn jeder Kreditvertrag verlangt nach einer Originalunterschrift des Kreditnehmers. Eine Kopie aus dem Fax oder dem Scanner reicht nicht aus. Obendrein muss die Identität des Kreditnehmers mit Hilf von einem PostIdent überprüft werden. Dafür muss der Kreditnehmer mit den entsprechenden Unterlagen und einem Personalausweis zu einer Postfiliale gehen, die Unterlagen ausfüllen lassen und die Post um einen schnellen Versand bitten. All dies nimmt viel Zeit in Anspruch und verhindert daher einen Kleinkredit in 24 Stunden über das Internet.

Es gibt aber auch zwei Möglichkeiten für die Aufnahme von einem Kleinkredit in 24 Stunden, die immer dann klappen, wenn die Bonität des Kreditnehmers stimmt. Dies wäre auf der einen Seite der Konsumkredit und auf der anderen Seite der Ratenkredit, der direkt bei einer Bank vor Ort aufgenommen wird.

Der Konsumkredit, der für die Finanzierung von Konsumgütern genutzt werden kann, wird von vielen Händlern angeboten. Er ermöglicht die Finanzierung der gekauften Artikel und bietet eine Ratenzahlung an. Wer also eine neue Küche kaufen will, der muss diese nicht in bar bezahlen, sondern kann sie in kleinen monatlichen Raten abstottern.

Da der Konsumkredit direkt beim Händler beantragt wird, kann dieser auch innerhalb weniger Minuten sagen, ob er genehmigt werden kann. Der Händler fragt dafür die Schufa ab, erkundigt sich nach den Einnahmen und Ausgaben und prüft, ob diese Voraussetzungen für die Aufnahme reichen. Passt alles, weiß man innerhalb weniger Minuten, ob der Konsumkredit genehmigt wird.

Ähnlich unkompliziert funktioniert ein Ratenkredit bei einer Bank vor Ort. Diese sucht man mit den benötigten Unterlagen für die Beantragung auf, nennt den Kreditwunsch und die benötigte Kreditsumme und füllt gemeinsam mit einem Sachbearbeiter den Kreditantrag aus. Dieser prüft alle Angaben und die Unterlagen, fragt die Schufa ab und wird den Kredit bei Vollständigkeit und einer guten Bonität genehmigen. Auch dies nimmt alles nur wenig Zeit in Anspruch.

Auf Wunsch kann das Geld aus dem Kleinkredit in 24 Stunden dann sogar in bar ausgezahlt werden. Je nachdem, in welcher Form es für das geplante Vorhaben zur Verfügung stehen muss. Eine solche Fexibilität ist an keiner anderen Stelle möglich.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden können?

Da bei einem Kleinkredit in 24 Stunden kein Auslandskredit in Frage kommt, muss der Kredit zwangsläufig in Deutschland aufgenommen werden. Dies bedeutet, dass eine gute Bonität vorgewiesen werden muss, damit der Kreditvertrag unterschrieben werden kann. Eine gute Bonität setzte sich aus mehreren Aspekten zusammen und wird innerhalb der Antragsprüfung von der Bank oder der Sparkasse ermittelt.

Zu einer guten Bonität gehört unter anderem eine durchweg positive Schufa. Diese muss frei von negativen Einträgen sein, die auf Versäumnisse bei Zahlungsverpflichtungen hinweisen. Wäre dies der Fall, dann würde man in den Augen der Bankhäuser nicht kreditwürdig sein und der Antrag auf einen Kleinkredit in 24 Stunden wird abgelehnt. Lediglich ein Bürge oder ein zweiter Mitantragsteller könnte dann noch den Kredit ermöglichen. Diesen hinzuzuziehen, nimmt jedoch wertvolle Zeit in Anspruch und gefährdet die schnelle Auszahlung. Besser ist es daher, wenn die Schufa von Anfang an passt, und keine unnötigen Verzögerungen entstehen.

Gleiches gilt für das Einkommen. Es muss aus einer festen Anstellung stammen, darf nicht unter dem Pfändungsfreibetrag liegen und so hoch sein, dass alle Ausgaben damit gedeckt werden können. Zudem muss vom Einkommen so viel Geld übrig bleiben, dass auch für die Rückzahlung des Kredites gesorgt werden kann.

Übrigens: Kindergeld, Unterhalt oder Zahlungen vom Arbeitsamt zählen nicht als Einkommen und können auf dieses daher nicht angerechnet werden.

Weiterhin baut eine gute Bonität auf eine feste Wohnanschrift in Deutschland, ein deutsches Bankkonto und ein Mindestalter von 18 Jahren. Ebenso muss ein Ausweis vorhanden sein, der die Identität bestätigt. Gleiches gilt für Unterlagen über das Einkommen und die Ausgaben.

Besonderes Letzteres ist sehr wichtig und wird gerne einmal bei der Beantragung vom Kleinkredit in 24 Stunden vergessen. Es werden lediglich Angaben auf dem Kreditantrag gemacht, die dann nicht mit aussagekräftigen Unterlagen bestätigt werden. Die Bank ist dann dazu gezwungen, die Unterlagen nachzuordern, was Zeit in Anspruch nimmt und die Genehmigung beziehungsweise Auszahlung vom Kleinkredit in 24 Stunden verzögert. Wir empfehlen daher, vor der Abgabe des Kreditantrages immer noch einmal genau zu überprüfen, ob alle Unterlagen vollständig sind und ob alle Angaben auf dem Kreditantrag der Wahrheit entsprechen. Nur dann kann der Antrag im gewünschten Zeitrahmen bearbeitet werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kreditauszahlung innerhalb 4 Tage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?