Kredit ohne Postident

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wer ein Online-Girokonto eröffnen möchte, der muss nicht bei der Bank erscheinen um sich zu identifizieren, sondern er kann das Postident dazu nutzen. So schreibt es das Geldwäschegesetz vor und aus diesem Grund gibt es auch keinen Online-Kredit ohne das Postident. Natürlich würde die Kreditbearbeitung schneller vonstatten gehen, wenn das Postident nicht wäre.

Viele Verbraucher erhalten den erforderlichen Beleg zugeschickt oder drucken ihn selber aus. Damit aber muss der Kunde in die nächste Postfiliale gehen und somit verstreichen wieder einige kostbare Tage, denn man ist an die Öffnungszeiten der Post gebunden.

Der Vorgang des Postident

Das Postident ist vom Gesetzgeber per Geldwäschegesetz vorgeschrieben. Wer allerdings bereits Kunde bei dem Geldhaus ist, braucht das Postident nicht mehr vorzunehmen. Wer aber den ersten Kredit bei der Bank aufnimmt, kommt um diese Legitimierung nicht herum. Die Praxis aber zeigt zwei Wege auf zum Kredit ohne Postident. Neben dem regulären Postident bieten viele Kreditgeber das neue Online-Legitimationsverfahren – den Video-Ident an.

Kredit ohne PostidentWas aber ist das Postident-Verfahren eigentlich? Damit legitimiert sich der Antragsteller, er bestätigt damit seine Angaben zu seinem Namen, seinem Alter und dem Wohnort. Diese Angaben werden von einem Postmitarbeiter anhand eines gültigen Personalausweises abgeglichen. Durch das Geldwäschegesetzt wird das vorgeschrieben. Es wird eine klare Legitimation verlangt. Das gilt bei einer Kontoeröffnung in der Bankfiliale ebenso, hier müssen die Kunden die Ausweisdokumente mitbringen.

Die Zeiten als der Bankmitarbeiter in der Rubrik „Legitimation“ nur ein Kreuz machte, sind vorbei. Normalerweise ist das Postident eine einfache Angelegenheit, wenn man in Stadtnähe oder direkt in der Stadt wohnt. Lediglich die Öffnungszeiten der Post sorgen für ein Hindernis. Selbst in kleineren Orten wo eine Filiale meist in einem Schreibwarengeschäft untergebracht ist, können die Kunden das Postident durchführen, oft sogar samstags.

Schwieriger gestaltet es sich wenn in dem Ort keine Postfiliale ist und die nächste einige Kilometer weit weg stationiert ist. Arbeitet der Kunde dann noch lange hat die Post womöglich schon zu. Nicht immer hat der Kunde die Zeit und auch die Möglichkeit sofort dieses Verfahren vorzunehmen. So verstreichen wertvolle Tage die sich natürlich in einer längeren Kreditbearbeitung niederschlagen.

Kunden können aber davon ausgehend, dass das Postident kostenlos ist. Die Kosten trägt meistens der Kreditgeber. Auch was die Zeit angeht, ist das Postident schnell erledigt. Einige Minuten dauert es bis der Postmitarbeiter die Angaben in das Formular einträgt. So kann die Legitimation bereits am nächsten Tag dem Kreditgeber vorliegen, spätestens am nächsten Werktag.

Alternativen zum Kredit ohne Postident

Es gibt beim Kredit ohne Postident zwei klassische Alternativen. Wird der Kredit bei der Bank vor Ort beantragt, entfällt das Postident. Der Kunde zeigt am Schalter seinen gültigen Personalausweis. Allerdings haben Banken noch weniger Öffnungszeiten als die Post. Wo es keine Post gibt, da findet sich auch meist keine Bank. Dazu kommt noch, dass der Kredit ohne Postident in der Filialbank vor Ort wesentlich ungünstiger ist als ein Online-Kredit.

Bei einem Online-Kredit kann das Postident aber auch bei einer Filiale dieser Bank vorgenommen werden. So bietet beispielsweise die Ing-DiBa drei Standorte an, wo sich der Kunde beim Pförtner legitimieren kann. Allerdings liegen diese Standorte so weit auseinander, jeweils in drei großen Städten, dass der Kunde besser bedient ist, wenn er zur Postfiliale geht.

Aber auch Auslandsbanken bieten eine Alternative. Wenn ein Kredit mit einer kleinen Kreditsumme beantragt wird, so genügt oft eine Kopie des Ausweises, manchmal sogar eine Kopie der Gas-, Wasser- oder Stromrechnung. Natürlich muss dann dazu einen Kopierer haben, besteht der Fall nicht, muss man in ein Geschäft gehen, dass Fotokopien macht, also kann man dann gleich zur Post gehen. Oft genügt auch eine gute Kamera im Smartphone wo der Ausweis fotografiert und an per E-Mail an die Bank geschickt werden kann.

Das wäre eine gute Alternative, aber nicht viele Auslandsbanken bieten diese Möglichkeit an und viele dieser Banken haben auch keine besonders guten Konditionen bei einem Kredit ohne Postident.

Das Video-Ident

Ein neuer Trend ist auf dem Kreditmarkt und der nennt sich ein Kredit ohne Postident aber mit einer Videolegitimation. Der Kunde muss dazu ein Computer mit Webcam haben und einen gültigen Personalausweis. Der Vorgang läuft dabei so ab, zunächst werden Alter, Wohnort und Name in ein Formular eingegeben. Im Video-Chat wird dann ein Mitarbeiter die Daten mit denen auf dem Personalausweis vergleichen. Der Kunde muss dazu den Ausweis vor die Kamera halten.

Daran anschließend werden von dem Kunden und den Ausweispapieren Fotos gemacht. Danach erhält der Kunde per SMS eine TAN, die in das dafür vorgesehene Feld eingetragen werden muss. Danach ist die Identifikation über den PC abgeschlossen. Es sind 10 Schritte die für das Video-Ident erforderlich sind. Anbieter die das anbieten, haben diese Schritte auf ihren Seiten aufgeführt.

Nachdem die Legitimation abgeschlossen ist, müssen die Bonitätsunterlagen für den Kredit ohne Postident, sofern noch nicht geschehen, auf den Postweg gebracht werden. Zu den erforderlichen Unterlagen für den Kredit ohne Postident zählen Gehaltszettel, Kontoauszüge, eine Kopie des Arbeitsvertrages und eine kleine Haushaltsrechnung. In den meisten Fällen kann die Online-Legitimation aber nicht für 24 Stunden angeboten werden.

Allerdings von 8 bis 22 Uhr ist die Zeitspanne doch sehr großzügig angelegt. Außerdem muss der Kunde nicht zur nächsten Post oder zu einer Bank fahren. Er kann den Kredit ohne Postident somit gleich von zuhause aus erledigen.

Wissenswertes

Es gibt mittlerweile einige Banken die das Video-Ident anbieten. Auch große Banken wie und vor allem Online-Banken. Online-Banken haben für diesen Vorgang keine direkte Abteilung mit Mitarbeitern, sie lagern diese Dienstleistung aus. Es gibt schon einige große Anbieter wie beispielsweise das Unternehmen WebID Solutions aus Berlin, die auch eine Zulassung bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht besitzt.

Ebenso hat die Post auch darauf reagiert und stellt unter dem Namen Postident Video ein eigenes Verfahren bereit. Das weist darauf hin, dass der Kunde nicht unbedingt mit einem Bankmitarbeiter spricht, sondern mit einem Mitarbeiter eines anderen Unternehmens. Deswegen sollten keine speziellen Fragen an den Mitarbeiter gerichtet werden, es sei denn es handelt sich um Fragen bezüglich der Legitimation.

Andere Banken bieten den Kredit ohne Postident auch an. Dabei erfolgt die Legitimation anhand von Übermittlung von Ausweiskopien per E-Mail oder durch das Hochladen von Bilddateien, wofür ein separater Kundenbereich gestellt wird. Allerdings ist dieser Vorgang noch nicht so verbreitet, die Banken setzen in erster Linie auf das Video-Ident.

Es gibt mittlerweile nicht nur den Kredit ohne Postident, sondern es können auch Girokonten, Wertpapierdepots oder Kreditkarten online abgeschlossen werden und sich dabei gleich online legitimieren. Generell aber gilt, wenn bereits eine Legitimation bei der Bank stattgefunden hat, so muss keine weitere erfolgen. Notwendig wäre das dann, wenn ein Bürge, ein zweiter Bevollmächtigter oder ein zweiter Kreditnehmer mit in den Kreditvertrag aufgenommen werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »