Kredit zum Schuldenausgleich

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Einen Kredit zum Schuldenausgleich aufzunehmen ist grundsätzlich möglich, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind. Dies bedeutet, dass eine ausreichende Bonität in Form eines guten und sicheren Einkommens sowie einer positiven oder wenigsten neutralen Schufa Auskunft gegeben sein muss. Bei einem Privatkredit oder bei einem ausländischen Kredit spielt die Schufa hingegen keinerlei Rolle. Hier zählt es lediglich, ob Ihr Einkommen so hoch ist, dass es die Zahlung regelmäßiger Tilgungsraten zulässt. Ein Ratenkredit steht generell zur freien Verwendung. So ist es problemlos möglich, ihn zum Schuldenausgleich einzusetzen. Aus diesem Grunde gibt es keinen speziellen Kredit, der extra als Kredit zum Schuldenausgleich gekennzeichnet ist.

Ratenkredit und Dispokredit

Schulden können sehr vielfältig sein. Es kann sich dabei um unbezahlte Rechnungen, ein Minus auf dem Konto oder einen voll ausgereizten Dispokredit handeln. Außerdem besteht nicht selten der Wunsch, einen anderen Kredit abzulösen, der inzwischen zu teuer geworden ist. Diese Vorgehensweise ist oftmals sinnvoll, wenn das allgemeine Zinsniveau seit der letzten Kreditaufnahme gesunken ist und ein Ratenkredit heute zu deutlich besseren Konditionen als damals erhältlich ist.

Ein Dispokredit wird auf dem Girokonto bei der Hausbank eingerichtet. Dies setzt aber voraus, dass auf dem Konto regelmäßige Zahlungseingänge vorhanden sind. Die Höhe des Dispokredites wird von der Bank festgelegt. Grundsätzlich ist der Dispokredit eine Kann-Bestimmung. Einen Rechtsanspruch darauf haben Sie nicht. Außerdem hat die Bank das Recht, den Dispokredit jederzeit veränderten Verhältnissen anzupassen oder zu kündigen, wenn die nötigen Voraussetzungen dafür nicht mehr vorhanden sind.

Der Dispokredit hat den Vorteil, dass er jederzeit und ohne extra Antrag in Anspruch genommen werden kann. Außerdem kann dies ganz oder teilweise geschehen. Bei der Rückzahlung müssen Sie sich nicht an einen starren Plan halten, wie dies bei einem Ratenkredit der Fall ist. So haben die Möglichkeit, jederzeit Tilgungsbeiträge zu leisten. Außerdem wird der Dispokredit durch den Eingang des folgenden Lohnes oder Gehaltes in der Regel wieder ausgeglichen oder zumindest deutlich verringert. Es darf jedoch keinesfalls verschwiegen werden, dass der Dispokredit unter Umständen zu einem Problem werden kann. Dies ist insbesondere der Fall, wenn es Ihnen weder kurzfristig, noch mittelfristig gelingt, den Dispokredit wieder zurückzuzahlen. Hier wäre es zumindest angeraten, darüber nachzudenken, einen Kredit zum Schuldenausgleich aufzunehmen.

Der erste Ansprechpartner für einen Kredit ist oft die Hausbank. Dies kann auch sinnvoll sein, wenn ein Dispokredit ausgeglichen oder ein anderer Ratenkredit von der Hausbank abgelöst werden soll. Hier ersparen Sie sich eine Reihe von bürokratischen Hürden, denn die Bank kennt Sie und weiß, wie Ihre finanziellen Verhältnisse sind und wie sich Ihr Zahlungsverhalten in der Vergangenheit gestaltet hat. Daraus lassen sich gewisse Schlüsse über Ihr zukünftiges Verhalten ziehen. Dennoch sollten Sie auch andere Kreditangebote in Erwägung ziehen, bevor Sie sich für einen Kredit zum Schuldenausgleich von der Hausbank entscheiden.

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Kredit zum Schuldenausgleich um einen neuen Kredit. Dies heißt, dass Sie einen Antrag stellen und bestimmte Unterlagen wie Ihren aktuellen Einkommensnachweis beifügen müssen. Anschließend wird die Bank eine Entscheidung treffen, ob Sie Ihren Kreditantrag bewilligen kann. Diese Vorgehensweise unterscheidet sich nicht oder nur geringfügig von der Vorgehensweise, die bei jedem anderen Kreditantrag üblich ist.

Kreditvergleich

Durch einen Kredit zum Schuldenausgleich können Sie erheblich Geld einsparen. Dies gilt allerdings nur, wenn Sie sich für einen Kredit entscheiden, der sich durch günstige Zinsen auszeichnet. Auch wenn Sie bisher unbezahlte Rechnungen begleichen möchten, können Sie einen Kredit aufnehmen. Diese Vorgehensweise ist sinnvoll, da unbezahlte Rechnungen nicht selten mit erheblichen Gebühren verbunden sind, insbesondere dann, wenn das Rechnungsdatum bereits einige Zeit zurück liegt. Es fallen Mahngebühren und unter Umständen sogar Vollstreckungskosten an, falls Sie nicht gewillt oder in der Lage sind, ihre Rechnungen zu bezahlen. Die Gebühren können um ein Vielfaches höher sein als der eigentliche Rechnungsbetrag. Aus diesem Grunde ist es dringend angeraten, rechtzeitig über einen Kredit zum Schuldenausgleich nachzudenken.

Ein Kreditvergleich kann Ihnen einen umfassenden Überblick über das Kreditangebot privater und institutioneller Anbieter im In- und Ausland geben. Hier sollten Hier sollten Sie nach Möglichkeit das Internet nutzen. Es gibt verschiedene Vergleichsportale, die ständig aktualisiert werden und Ihnen rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung stehen.
Bevor Sie einen Kredit aufnehmen sollten Sie Ihren konkreten Finanzierungsbedarf ermitteln. Sollen Schulden an verschiedenen Stellen beglichen werden, ist es ratsam, die Gesamtsumme zu ermitteln. Ideal wäre es, wenn Sie dann einen Kredit mit dieser Summe aufnehmen können. So sind Sie alle Sorgen los und müssen anschließend nur noch eine monatliche Kreditrate zahlen. Dadurch werden nicht nur Ihre Schulden beglichen, sondern Sie gewinnen einen viel besseren Überblick über Ihre Finanzen. Nicht zuletzt wird dadurch der bürokratische Aufwand erheblich reduziert.

Ausländische Kredite

Haben Ihre Schulden bereits zu negativen Schufa Einträgen geführt, ist eine Kreditaufnahme in Deutschland oftmals nicht mehr möglich. Eine Ausnahme bildet nur ein Privatkredit, der im eigenen Freundeskreis aufgenommen werden kann oder über ein privates Kreditportal erhältlich ist.

Wenn Sie all diese Möglichkeiten nicht haben, können Sie auch über eine ausländischen Kredit als Alternative nachdenken. Diese Vorgehensweise ist insbesondere ratsam, wenn Sie ein festes Einkommen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag besitzen. Liegt Ihr Einkommen über der Pfändungsfreigrenze, stehen Ihre Chancen gut, dass Sie einen Kredit zum Schuldenausgleich aus dem Ausland erhalten können. Die Kreditgeber sind ausländische Banken mit Sitz in Liechtenstein, in der Schweiz oder in Luxemburg, die einen Ratenkredit zur freien Verwendung an deutsche Staatsbürger vergeben können, sofern alle Voraussetzungen gegeben sind.

Sie können sich entweder allein auf die Suche nach einem ausländischen Kredit zum Schuldenausgleich begeben oder die Hilfe eines privaten Kreditvermittlers in Anspruch nehmen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Suchen Sie allein, sollten Sie sich gründlich informieren und ausführlich vergleichen. Erst dann sollten Sie einen Kreditantrag stellen. Dies kann über das Internet geschehen. Sie müssen keinesfalls in das Ausland reisen, um den Kreditantrag zu stellen.

Einen privaten Kreditvermittler sollten Sie ebenso gründlich auswählen wie einen Kreditgeber, denn nicht alle Kreditgeber sind seriös und es gibt in dieser Branche eine Reihe von Schwarzen Schafen. Sie sind unter anderem daran erkennbar, dass Sie bestimmte Vorkosten verlangen oder dass Sie dem Kunden teuere Versichungs- oder Bausparverträge aufschwatzen, weil sie angeblich zur Kreditabsicherung nötig sind.
Ein seriöser Kreditvermittler verlangt kein Geld im Voraus. Er wird Ihnen die Möglichkeiten einer Kreditaufnahme im Inland oder im Ausland erläutern und dabei Ihren persönliche und finanzielle Situation berücksichtigen. Anschließend wird er mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.

Einen Kredit zum Schuldenausgleich müssen Sie in monatlichen Raten tilgen. Die Laufzeit richtet sich nach der Kredithöhe und nach der monatlichen Kreditrate. Kurze Laufzeiten haben in der Regel höhere monatlichen Kreditraten zur Folge als lange Laufzeiten. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie einen Kredit zum Schuldenausgleich oder für einen anderen Zweck aufnehmen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?